Startseite | Ansprechpartner | Kontakt | Newsletter | Impressum | Datenschutz
 
  

Oregon - Naturschönheit zwischen Bergen und Pazifik


Oregon empfängt seine Besucher mit einer Fülle grandioser, unberührter Landschaften. An der 640 km langen Küste wechseln sich schroffe Felsen, malerische Buchten und Dünenlandschaften ab. Das Vulkangebirge der Kaskaden in der Mitte des Staates bietet eine einzigartige Berglandschaft mit tiefen Schluchten, Wasserfällen, gletscherbedeckten Berggipfeln und kristallklaren Seen. Hier liegt wie ein tiefblauer Juwel der Crater Lake, der tiefste See der USA. Für Abenteuerhungrige bietet der Osten Oregons echte Wild-West-Atmosphäre sowie Aufregung pur bei einer Wildwasserfahrt, Mountainbike-Tour oder einer Schussfahrt durch meterhohen Pulverschnee.

Lange Zeit galt der „wilde“ Westen der USA als kulturelles Brachland. Das mag der Fall gewesen sein, als man hier noch ums Überleben kämpfte, doch bereits im 19. Jahrhundert bewiesen die Bewohner von Oregon ihren Sinn für das Schöne, Gute und Wahre: Man begann, Rosen zu züchten – und seither ist die Rose nicht nur Symbol für die „Rosenstadt“ Portland, sondern steht auch im Mittelpunkt des jährlichen „Rose Festival“ (www.rosefestival.org).

Wer Oregon noch nicht kennt, wird wahrhaft überrascht sein von der kulturellen Vielfalt hier am äußersten Ende des amerikanischen Kontinents. Wer sich näher informieren möchte über das Angebot der Stadt Portland, findet auf der Website von Travel Portland, die teilweise auch in deutscher Sprache zur Verfügung steht (www.travelportland.de), eine Vielzahl von Hinweisen zum Kulturleben („Arts & Culture“) sowie einen Veranstaltungskalender („Calendar of Events“).

Oregon Intensiv

Auf dieser Tour entdecken Sie die vielfältigen Schönheiten des Staates Oregon, das attraktive Flusstal des Columbia Rivers, die weite Landschaft des Ranchlandes, den malerischen Crater Lake und nicht zuletzt die abwechslungsreiche Pazifikküste mit wunderschönen Buchten und Stränden.

Diese Tour kann auch gut mit einer Erweiterung in den Washington State kombiniert werden.




Reiseverlauf (Hotel) Strecke Km
1. Anreise nach Portland (Fifty) -
2. Hood River (Best Western Inn) ca. 120 Km
3. Pendleton (Red Lion) ca. 250 Km
4. Baker City (Geiser Grand Hotel) ca. 180 Km
5. Bend (Shilo Inn) ca. 370 Km
6. Crater Lake (Prospect Motel) ca. 260 Km
7. Coos Bay (Red Lion) ca. 350 Km
8. Coos Bay (Red Lion) -
9. Newport (Shilo Inn Oceanfront) ca. 190 Km
10. Seaside/Astoria (Shilo Inn) ca. 190 Km
11. Portland (BW at the Meadows) ca. 220 Km
12. Abreise (Gesamtstrecke ca. 2.200 Km) -

Termine: täglicher Beginn möglich 01.04. bis 31.10.
Eingeschlossene Leistungen

•11 Übernachtungen (Unterkünfte in Hotels der Mittelklasse) •Mietwagen „All Inklusiv“ •unbegrenzte Meilen •CDW Versicherung ohne Selbstanteil des Mieters •Zusatz-Haftpflichtversicherung mit 2 Mio. Euro •1. Tankfüllung •Kosten für alle Zusatzfahrer über 25 Jahre •Insassenunfall- und Gepäckversicherung •Streckenbeschreibung •Straßenkarten und Infomaterial.
Nicht eingeschlossen sind: •Flüge •sämtliche Mahlzeiten •Benzin und ggf. Straßenbenutzungsgebühren Mehrkosten für Fahrer unter 25 •Nationalparkeintritt •Parkgebühren
Pro Person im Doppelzimmer ab ca. EUR 1.335,-
zuzüglich evtl. anfallender Saisonzuschläge für den Mietwagen